DIE MÖGLICHMACHER

Die SAUTER METALL GmbH ist eine 100% Tochtergesellschaft der BIBUS HOLDING AG. Unser Unternehmen wurde 1993 als Brandburger Aluminium Werke GmbH (BAW) gegründet und in 1994 in die BAW Metallgesellschaft mbH umbenannt.

Im Jahr 2018 übernahm die BIBUS HOLDING AG 100% der Gesellschaftsanteile. 2019 haben wir unsere Gesellschaft in die SAUTER METALL GmbH umbenannt. Nach der Übernahme der Geschäfte der SAUTER EDELSTAHL AG in Deutschland, im Jahr 2020, haben wir unser Unternehmen in Sortimenten, Produkten, Herstellungsverfahren und Dienstleistungen deutlich breiter aufgestellt.

Wir liefern herausragende Qualität, präzise, pünktlich und zu fairen Preisen. Unsere Werkskompetenz sichert Ihnen auf Basis unserer jahrelangen, exklusiven Partnerschaften ein hohes technisches Know How und bietet die Möglichkeit alles aus einer Hand zu erhalten. Die Sicherung der Lieferketten ist unsere Aufgabe. Damit unterstützen wir schlussendlich Ihren Erfolg.

Aus dem umfangreichen Sortiment an Coils und Blechen, sowie den kombinierten Möglichkeiten aus unserer eigenen Querteilanlage und Tafelschere, liefern wir unter anderem Edelstahlbleche für verschiedene Verwendungszwecke, sowie Aluminium Bleche in bester Fassadenqualität.

Mit unserem wettbewerbsfähigen und breiten Sortiment an Langprodukten, runden wir unsere Leistungen in Sortimenten und Service ab.

Für Ihre Wünsche finden wir daher schnell die Kosten- und Lieferzeit-optimale Lösung.

Dank unserer Werkskompetenz unterstützen wir Sie auch gerne vorab bei der Lösungsfindung und hinterher bei der Bearbeitung der Profile (z.B. Sägen, Bohren, Drehen, Polieren, Eloxieren).

Falls für Sie sehr kurze Lieferzeiten und/oder kleine Bestellmengen wichtig sind, helfen wir Ihnen mit unserem deutschlandweiten Logistiknetzwerk.               

qualität

QUALITÄT

Werkstoffe und Dienstleistungen sind unsere Leidenschaft - besonders leichte und langlebige Werkstoffe, wie Aluminium, Titan, Nickelbasiswerkstoffe und Edelstahl Rostfrei. Wir beraten, produzieren nach Ihren Wünschen und bearbeiten alle Produkte auf unseren eigenen Maschinen – wir bieten Ihnen Werkskompetenz.

kompetenz

KOMPETENZ

Die Kompetenz unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig, wir bringen unseren Mitarbeitern Wertschätzung entgegen und fördern diese mit internen und externen Schulungen. Unsere Mitarbeiter teilen mit uns die Vision eines modernen und zukunftsorientierten Unternehmens, mit kurzen Entscheidungswegen und familiärer Führung und Zusammenarbeit.

vertrauen

VERTRAUEN

Vertrauen – für uns ein wichtiges Elixier im täglichen Handeln. Wir möchten, dass unsere Gesellschafter und Geschäftspartner uns vertrauen können, diesem Grundsatz fühlen sich alle Mitarbeiter verpflichtet. Wir sind Dienstleister und als solches dienen wir Ihnen!

Wir stehen für Nachhaltigkeit.

Nachhaltigkeit / Klimaneutralität durch geringe CO2-Belastung:

  • Konzentrieren wir uns zunächst ausschließlich auf den Transport, denn dies ist ein zusätzlicher Aufwand und Belastung, der bei einem Bezug aus Deutschland oder Europa nur bedingt anfallen würde. Nach dem Pareto-Prinzip (80/20 Regel) konzentrieren uns ausschließlich auf den Transport. Bei asiatischen Lieferungen gehen wir in der Regel von einem Seetransport mittels eines Containerschiffes aus. Der durchschnittliche Seeweg (einfache Strecke Hamburg–Shanghai) wird mit rund 20.000 km (Route durch den Suez Kanal) angenommen. Laut Wikipedia verursacht die gesamte Weltschifffahrt rund 1 Mio. to CO2-Ausstoß.

Nach Berechnungen des Bundesamtes für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) kann bei Containerschiffen mit folgenden
CO2- Belastungen gerechnet werden:

  • Seetransporte emittieren wir demnach zwischen ca. 5 bis 60 Gramm CO2 pro Tonnenkilometer.
  • Schienentransporte emittieren etwa 10 bis 120 Gramm CO2 pro Tonnenkilometer.
  • Straßentransporte emittieren etwa 75 bis 160Gramm CO2 pro Tonnenkilometer.

(Quelle: Technische Universität Hamburg, Institut für Maritime Logistik, Prof. Dr.-Ing. C. Jahn; Stand des Wissens: 08.05.2019)

  • Mit unseren Produkten und Dienstleistungen - MADE IN GERMANY - tragen wir schon alleine durch die Produktion und den Transport vs Kundennähe dazu bei, z. B. auch die Zertifizierung nach modernen LEED-Anforderungen zu erhalten.

Folglich ergeben sich diese Merkmale, die wichtige prüfungsbestandteile für die Nachhaltigkeits-Zertifikate sind:

  • Nachhaltige Baustellen
  • Wassereffizienz
  • Energie und Atmosphäre
  • Materialien und Ressourcen